Nachruf

Skiclub trauert um Elli Hötzinger!

Letzte Woche ist ein Gründungsmitglied des 75-jährigen Skiclubs gestorben. Elli Hötzinger war maßgeblich nach Ihren Rennerfolgen am Aufbau des größten oberösterreichischen Skiclub Wels beteiligt. Als langjährige Sekretariatsleiterin und Kampfrichterin gab es praktisch keine Veranstaltung wo Elli nicht mitgeholfen hat.

Die Rennauswertungen der Stadtmeisterschaften, des Kasermand’l Riesentorlaufes und Schermberglaufes trugen lange Jahre Ihre Handschrift. Gemeinsam mit Ihrem geliebten Walter Hötzinger „erfanden“ Sie den Welser Skibasar im Jahr 1986, der heuer zum 34mal veranstaltet wird.

Mit Walter führte Sie aber auch die Ergebnisauswertung des Welscups viele Jahre, der auch in die 50igste Skisaison geht. In zwei Büchern, getrennt nach Damen und Herrn, sind in diesen handschriftlich ca. 40000 Rennergebnisse der Welser Skiläufer nach Jahren katalogisiert. Daraus entstanden die Bestenlisten des Welscup.

Die letzten Jahre verbrachte Elli im Welser Seniorenheim, wo Sie letzten Mittwoch friedlich einschlief. Der Skiclub verabschiedete sich am Mittwoch 10.6.2020 mit einem letzten „Ski Heil“.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.