Skifahren und Rodeln am 4.2.23 in Gosau.
15 skihungrige und feierlustige junge Leute machten sich am Samstag auf den Weg nach Saalbach um zuerst den ganzen Tag lang die Pisten zu erkunden und im Anschluss daran noch bei einer Rodelpartie den Sieger zu küren. Die traumhaften Schneeverhältnisse ließen das Skifahren zum Genuss werden, der Glühwein beim Aprés Ski schmeckte auch sehr gut, und das Highlight des Tages war sicher die Auffahrt mit der Pistenraupe zum Spielberghaus, von dem es nach einem schmackhaften Abendessen anschließend mit der Rodel wieder ins Tal ging.
Ein rundum gelungener Tag und wer nicht dabei war hat definitiv etwas verpasst – eine Wiederholung im nächsten Jahr ist sicher!

  • Skifahren_Rodeln_Saalbach_2023_02_04_010
  • Skifahren_Rodeln_Saalbach_2023_02_04_020
  • Skifahren_Rodeln_Saalbach_2023_02_04_030
  • Skifahren_Rodeln_Saalbach_2023_02_04_040
  • Skifahren_Rodeln_Saalbach_2023_02_04_050

Jugendexpress am 4.2.23 in Gosau.
Trotz Sturm und jeder Menge Schnee hatten die Kids sehr viel Spass. Ein kalter aber toller Tag ging viel zu schnell zu Ende.

  • Jugendexpress_Gosau_2023_02_04_010
  • Jugendexpress_Gosau_2023_02_04_020
  • Jugendexpress_Gosau_2023_02_04_030

Unsere traditionelle Zweitagesausfahrt Zell am See: Altbewährtes mit frischem Wind

Die Ausfahrtenleitung wechselte heuer – nach über 30 Jahren starken Einsatzes – von Hannes Neuböck zu Sonja Gruber, was im Rahmen des Skiwochenendes auch gebührend gefeiert wurde. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an Hannes für sein unermüdliches Engagement!
Natürlich kam neben dem Feiern und ausgiebigem Aprés Ski auch das Skifahren nicht zu kurz und so verbrachten wir zwei wunderschöne Tage auf der verschneiten Schmitten. Von weiten Carvingschwüngen, rassigem Kurzschwung im Steilhang, über Formationen und einigen Übungen war an den beiden Skitagen alles dabei, und das bei perfekten Pistenbedingungen sowie teilweise Sonnenschein! 
Abermals geht ein schönes Skiwochenende unter FreundInnen zu Ende und die Erinnerungen daran werden uns noch lange begleiten. Wir vom Skiklub ESKA Wels freuen uns schon auf eine Fortführung im nächsten Jahr!

  • ZellamSee2023_010
  • ZellamSee2023_020
  • ZellamSee2023_030
  • ZellamSee2023_040
  • ZellamSee2023_041
  • ZellamSee2023_042
  • ZellamSee2023_043
  • ZellamSee2023_044
  • ZellamSee2023_050
  • ZellamSee2023_060
  • ZellamSee2023_070
  • ZellamSee2023_080
  • ZellamSee2023_081
  • ZellamSee2023_090
  • ZellamSee2023_100
  • ZellamSee2023_120
  • ZellamSee2023_130
  • ZellamSee2023_140
  • ZellamSee2023_150
  • ZellamSee2023_160

Skipräparationsvortrag am 18. Jänner 2023

Danke an Walter Kaufmann für den interessanten Vortrag zum Thema Tipps und Tricks beim Skiservice. Großes Lob auch an die Firma Lutz die spontan einen Raum zur Verfügung stellte und für das leibliche Wohl der Interessierten sorgte. 

  • Skiprparation_2023_01_18_010
  • Skiprparation_2023_01_18_020
  • Skiprparation_2023_01_18_030
  • Skiprparation_2023_01_18_040
  • Skiprparation_2023_01_18_050
  • Skiprparation_2023_01_18_060
  • Skiprparation_2023_01_18_070

Urlaubswoche Zillertal 8.-14. Jänner 2023 im Olympia Relax-Hotel Leonhard Stock
Die Urlauswoche begann ohne Schnee im Tal aber mit sehr guten Pistenverhältnissen im Schigebiet von 1.500m bis 2.500m. An den ersten beiden Tagen gab es kräftigen Neuschneezuwachs mit bis zu 40cm Pulverschnee auf der Piste. Ein Eldorado für alle Tiefschneefans. Die nächsten drei Tage waren entgegen der Wetterprognosen sehr schön mit idealen Schnee- und Pistenbedingungen. Es war für alle 13 Teilnehmer was dabei. Genossen wurden auch die umfangreichen Wellnessmöglichkeiten (Sauna, Dampfbad, Infrarot, Hallenbad, Wirlpool usw.) sowie die hervorragende Küche im Hotel. Trotz einer Knieoperation von Leonhard Stock im September fand auch der gemeinsame Schitag mit dem Hausherrn statt, diesen ließen wir gemütlich in der Penken-Tenne auf 2.095m ausklingen. Alles in allem war es, trotz der außergewöhnlichen Wettersituation mit wenig Schnee, eine tolle Urlaubswoche bei der das Schifahren nicht zu kurz gekommen ist.

  • Zillertal_2023_01_08_010
  • Zillertal_2023_01_08_020
  • Zillertal_2023_01_08_030
  • Zillertal_2023_01_08_040
  • Zillertal_2023_01_08_050
  • Zillertal_2023_01_08_060
  • Zillertal_2023_01_08_070
  • Zillertal_2023_01_08_080
  • Zillertal_2023_01_08_090
  • Zillertal_2023_01_08_100
  • Zillertal_2023_01_08_110
  • Zillertal_2023_01_08_120

78 Kinder haben auf der Planneralm  mit Schneefall, Sonne und perfekten Pisten 3 tolle Tage erlebt. Die Kids und auch das Betreuerteam hatten Riesenspaß und freuen sich schon auf eine Wiederholung in den Semesterferien von 24. - 26. 2. 2023 !

  • Kinderskikurs_2022_2_010
  • Kinderskikurs_2022_2_020
  • Kinderskikurs_2022_2_021
  • Kinderskikurs_2022_2_030
  • Kinderskikurs_2022_2_040
  • Kinderskikurs_2022_2_050
  • Kinderskikurs_2022_2_051
  • Kinderskikurs_2022_2_060
  • Kinderskikurs_2022_2_070
  • Kinderskikurs_2022_2_080
  • Kinderskikurs_2022_2_081
  • Kinderskikurs_2022_2_082
  • Kinderskikurs_2022_2_083
  • Kinderskikurs_2022_2_084
  • Kinderskikurs_2022_2_085
  • Kinderskikurs_2022_2_090
  • Kinderskikurs_2022_2_100
  • Kinderskikurs_2022_2_110
  • Kinderskikurs_2022_2_120
  • Kinderskikurs_2022_2_130
  • Kinderskikurs_2022_2_140
  • Kinderskikurs_2022_2_150
  • Kinderskikurs_2022_2_160
  • Kinderskikurs_2022_2_170
  • Kinderskikurs_2022_2_171
  • Kinderskikurs_2022_2_180
  • Kinderskikurs_2022_2_190
  • Kinderskikurs_2022_2_200
  • Kinderskikurs_2022_2_210
  • Kinderskikurs_2022_2_220
  • Kinderskikurs_2022_2_230
  • Kinderskikurs_2022_2_240
  • Kinderskikurs_2022_2_250
  • Kinderskikurs_2022_2_251
  • Kinderskikurs_2022_2_260
  • Kinderskikurs_2022_2_261
  • Kinderskikurs_2022_2_270

 

Die letzte Turnstunde im Jahr macht doppelt Spaß, wenn es im Anschluss einen gemütlichen Ausklang bei Glühwein und Kekse gibt. Unser Vorturner Peter freut sich schon wieder auf die ersten Turnstunden im Neuen Jahr.

Danke an Margit und Hannes für die Organisation!

  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_010
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_020
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_030
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_040
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_050
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_060
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_070
  • Turnen_Vogelweide_2022_12_20_080

Teambuildingausfahrt 18.12.2022 Hauser Kaibling

Wieder einmal meinte es der Wettergott gut mit dem jungen Skiklubteam. Bei anfangs noch 2 stelligen Minustemperaturen konnten sich die Instruktoren und Übungsleiter gleich von der Qualität ihrer neuen Skianzüge überzeugen.  Die Helmfiguren die anfangs für die Kinderanfängerkurse gedacht waren entpuppten sich als "Hingucker" bei den Touristen. Immer wieder blieben Skifahrer stehen wenn der ESKA Express angeführt vom roten Teufel, gefolgt von Krokodil, Einhorn, den gelbgrün blauen Geschwader und Sharky dem Hai über die traumhaften Pisten flitzten. Viel zu früh ging wieder einmal ein lustiger gemeinsamer Skitag zu Ende und fand den Ausklang in der Alm Arena wo bei Discomusik unsere Burschen und Mädels ihre Kondition unter Beweis stellten.

Danke an Karina für Organisation!

  • Teambuilding_2022_12_18_010
  • Teambuilding_2022_12_18_020
  • Teambuilding_2022_12_18_030
  • Teambuilding_2022_12_18_040
  • Teambuilding_2022_12_18_050
  • Teambuilding_2022_12_18_060
  • Teambuilding_2022_12_18_070
  • Teambuilding_2022_12_18_080
  • Teambuilding_2022_12_18_100

Das junge Skiklubteam arbeitete beim Kekserl backen und am Punschstand für einen guten Zweck. Auf dem Kumplgut können sich krebskranke Kinder nach ihrem Krankenhausaufenthalt in entspannter Umgebung erholen, Kraft sammeln und die kindliche Unbekümmertheit wieder erlangen. Der Leiter Florian Aichhorn bedankte sich bei der Jugend herzlich für deren Mithilfe! Den Abschluss bildeten die furchteinflössenden Edter Traun Teufeln mit ihrem Feuertanz.

 

  • Kekserlmarkt_2022_11_19_010
  • Kekserlmarkt_2022_11_19_011
  • Kekserlmarkt_2022_11_19_012
  • Kekserlmarkt_2022_11_19_020
  • Kekserlmarkt_2022_11_19_030
  • Kekserlmarkt_2022_11_19_040

Obmannwechsel :  Marcel Proché  neuer Skiklub Obmann
Nach 22 Jahren hat Hans Doppelbauer entschieden sein Amt als Obmann zur Verfügung zu stellen. In den vergangenen Jahren hat Hans unseren Verein mit sehr viel Einsatz und Bemühung geführt und auch durch die letzten 2 schwierigen Corona-Jahre gebracht. Sein unermüdlicher Einsatz rund um die Uhr und die Beziehungen zu unseren Sponsoren (allen voran zur Fa. ESKA Fam. Loos) sind bemerkenswert. Marcel bedankt sehr herzlich bei Hans für die letzten 22 Jahre und fügt an, das es für Ihn nicht einfach wird, in diese Fußstapfen zu steigen aber er nimmt die große Herausforderung gerne an und blickt mit der Unterstützung des ganzen Team und Hans positiv in die Zukunft. Natürlich bleibt Hans unserem Verein treu und steht weiter mit seiner großen Erfahrung helfend bei, denn Veranstaltungen wie etwa der Skibasar wären ohne seinem Organisationsgeschick nur schwer zu bewältigen.

  • Jahrehauptversammlung_2022_010
  • Jahrehauptversammlung_2022_020
  • Jahrehauptversammlung_2022_030
  • Jahrehauptversammlung_2022_040
  • Jahrehauptversammlung_2022_050
  • Jahrehauptversammlung_2022_060
  • Jahrehauptversammlung_2022_070
  • Jahrehauptversammlung_2022_080
  • Jahrehauptversammlung_2022_090
  • Jahrehauptversammlung_2022_100

Nach Corona bedingter Pause war der Antrang heuer sehr groß. Herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer für die Mithilfe beim Auf und Abbau, bei der Warenannahme und dem Verkauf. 

  • Skibasar_2022_010
  • Skibasar_2022_020
  • Skibasar_2022_030
  • Skibasar_2022_040
  • Skibasar_2022_050
  • Skibasar_2022_060
  • Skibasar_2022_070
  • Skibasar_2022_080
  • Skibasar_2022_090
  • Skibasar_2022_100
  • Skibasar_2022_110
  • Skibasar_2022_120